Floß Tour 23 - Fahrt zum Breitlingsee

Fahren Sie mit Ihrem Floß vom Abfahrtshafen in Richtung Schleuse den Silokanal entlang. In einem gemütlichen Tempo erreichen Sie nach etwa einer Stunde den Breitlingsee. Auf dem Weg zum Breitlingsee durchqueren Sie mit Ihrem Floß die Stadthavel von Brandenburg/Havel. Viel grün wird Ihnen an den Uferrändern gegegnen und man vergißt, dass man durch eine Stadt fährt. Achten Sie darauf auf der Haupthavel zu bleiben, da es zahlreiche Abzweige gibt, die in einer Sackgasse münden. Achtung die kleine Stadtschleuse ist zu klein für Ihr Floß, falls Sie dort lang möchten.

Achtung: Befahren Sie den Breitlingsee nicht wenn es zu windig ist, da durch die Größe des Sees sehr große Wellen entstehen können. Wenn Sie von der Stadthavel in den Breitlingsee fahren, prüfen Sie die Größe der Wellen. Wenn es zu schauklig ist kehren Sie lieber wieder um und suchen Sie sich einen anderen Ankerplatz. Vorsicht ab Windstärke 4.

Bitte bewerten Sie dieses Ausflugsziel:

0/5 Herzen (0 Stimmen)
Entdecken Sie den Breitlingsee bei Brandenburg/Havel.
Schöne Ankerplätze im Breitlingsee.