Herbstfahrt zur Pfaueninsel

Wir haben uns entschieden im Herbst ein Floß zu mieten und eine Fahrt zu unternehmen. Mit dem Wetter hatten wir Glück, obwohl es bereits Ende Oktober war. Wir sind in Richtung Pfaueninsel gesteuert und haben unterwegs Kaffee getrunken. Es war sehr ruhig auf dem Wasser, da kaum noch Boote unterwegs waren. Die Spaziergänger am Ufer haben ganz neidisch auf unseren Kuchen geschaut. Uns hat es geschmeckt. Zwischendurch kam sogar die Sonne raus und die gelbroten Bäume schimmerten bunt am Ufer. Sehr schön die Sehenswürdigkeiten im Potsdam in diesem Flair zu sehen. Kurz vor der Pfaueninsel sind wir umgekehrt, um nicht zu spät nach Hause zu kommen. Der kurze Trip war sehr schön. Es ist schon mal etwas anderes Kaffee mit seinen Freunden nicht im Café oder Wohnzimmer zu trinken, sondern auf dem Wasser.

Georg und Freunde

Zurück