Floß Tour 24 - Rundfahrt Seenkette

Brandenburg/Havel könnte man auch als das Venedig Brandenburgs bezeichnen. Die Stadt wird von der Havel und ihren Armen durchzogen. Dies macht es möglich an einem Tag eine Rundereise zu machen und dabei viele Seen, die um die Stadt liegen, abzufahren. Fahren Sie von der Floßstation Diki Tours in Richtung Westen zum Plauer See den Silokanal entlang.Seien Sie im Silokanal vorsichtig, da dieser die Hauptverkehrsstrecke der Schubschiffe ist. Diese haben immer Vorfahrt! Achten Sie auf ausreichend Abstand, da der Sog der Schiffe Sie heranziehen kann. Wir empfehlen Ihnen bei viel Verkehr auch für die Hinfahrt den Weg über die Altstadthavel. Fahren Sie weiter zum Breitlingsee und suchen Sie sich eine schöne Bucht, um eine Pause einzulegen. Fahren Sie auf der Rücktour die Stadthavelentlang in Richtung Beetzsee. Wenn Ihre Zeit es erlaubt fahren Sie noch kurz in den Beetzsee bevor Sie über den Silokannal wieder zu Diki Tours zurückfahren.

Bitte bewerten Sie dieses Ausflugsziel:

3,9/5 Herzen (8 Stimmen)
Entdecken Sie den Glindower See mit dem Hausboot.